Aktuelles


 

Tag des Lächelns
 

28.  Sept. 2014  in
Bad Reichenhall.

 

Lächelpolizisten brachten erneut
die Menschen zum Strahlen.

 


Schauen Sie sich HIER an,
was da alles los war,

und was die PRESSE dazu
berichtete.

 

 


Umfassende Elternbildung

 

Alle Eltern (auch schon werdende und zukünftige) sollen durch eine umfassende Elternbildung Wissen und Sicherheit für den schwierigen Weg der Kindererziehung erlangen.
Wir sehen Geborgenheit im Elternhaus als gesunde Wurzeln für einen idealen Start ins Leben und als die notwendige Basis einer lebenswerten Zukunft von uns allen.

 

Eltern können nur das an ihre Kinder weitergeben, was sie selbst sind, was sie wissen und können. Daher ist es unerlässlich, dass (werdenden) Müttern und Vätern die bestmögliche Bildung für ihre verantwortungsvolle Aufgabe des Eltern-Seins zuteil wird.

Die Liebe zum Kind steht dabei im Mittelpunkt.

 

Umfassende Elternfinanzierung

 

Damit Eltern, vor allem die Mütter, in Liebe diese hohe Aufgabe verwirklichen können, brauchen sie den notwendigen finanziellen Rahmen. Kindererziehung ist auch eine volkswirtschaftliche Tätigkeit. Dies sehen wir daran, dass externe ErzieherInnen und PädagoInnen vom Staat finanziert werden. Qualifizierte Erziehung im Elternhaus sollte ebenso gleichwertig wertgeschätzt und finanziert werden. Dazu bedarf es eines "Erziehungsgehaltes", das in einem ähnlichen Rahmen liegt wie das der externen Betreuungskräfte.

 

Unseren Auftrag sehen wir darin, diese Mission umzusetzen. Dafür geben wir den Kindern unsere Stimme.